3. Dezember 2016

Geburtstagsimpressionen 2016

Ich habe mir gerade den Post zu meinem 25. Geburtstag durchgelesen und ich muss sagen, ich kann mich noch richtig gut daran erinnern. Als wäre er erst vor einigen Wochen gewesen. Dabei war doch jetzt schon mein 26. Geburtstag :) Und er war genauso schön, wie der letzte!

In diesem Jahr habe ich zwar keine Einhorn-Glitzer-Torte bekommen, aber eine Geburtstagsfeier mit meiner Oma! Das war das allererste Mal, dass wir zusammen gefeiert haben. Obwohl wir nur vier Tage voneinander Geburtstag haben, passte es immer von der Zeit in all den Jahren. So hatten wir diesmal eine große Familienfeier bei meiner Mama mit zwei Geburtstagskindern. Für meine Oma habe ich diesen Stoffbeutel genäht, denn Rentner haben nie Zeit und müssen ständig einkaufen gehen :D

Der Schneck und ich fuhren schon am Freitag zu meiner Mama, damit wir das Haus geburtstagsfein machen und das Essen vorbereiten konnten. Den Käsekuchen und den Biskuitboden hat der Schneck gebacken und sie schmeckten köstlich!
Saftiger Käsekuchen
Biskuitboden mit Beule
Biskuit mit Falten :)

Der morgentliche Geschenketisch
Ein Laminierer für den Lehrerberuf *yeah!
Das Geschenk vom Schneck - Adventsgeschichten zum Vorlesen
Ein Nach-Geburtstagsfrühstück mit Kuchen und Kartoffelsalat
Post aus Dresden!!!
Das Geschenk aus Dresden :)
Vielen lieben Dank für die wunderbare Geburtstagsfeier und die schönen Geschenke!
(Hoffentlich vergeht dieses Jahr nicht so wie im Flug.)

1 Kommentar:

Schwester Schneck hat gesagt…

Sehr schöner Bericht :)
...und da fehlt ja auch noch ein Geschenk *gnihihi*