9. Dezember 2016

Der 2. Advent und Nikolaus

Die Tage gehen stramm auf Weihnachten zu. Das merkt man vor allem daran, dass nur noch 14 Türchen zu öffnen sind ;) Außerdem waren schon der zweite Advent UND Nikolaus.

Das zweite Adventswochenende haben der Schneck und ich auf dem Rixdorfer Weihnachtsmarkt verbracht. Meine Mama und das Schwesterherz waren, wie auch im letzten Jahr, mit dabei! "Leider" konnten wir nur am Samstag nach 18 Uhr gehen, sodass es extrem voll war und wir uns ziemlich durchquetschen mussten. Wir haben trotzdem alles bekommen, was wir brauchten (eine Flaschenbürste, hölzerne Dokumentenablagen) und was schön war (ein Blankobuch mit Booten). Außerdem haben wir wieder einmal das leckere Blütengemüse, die frischkandierten Mandeln und heiße Bratwürste genossen :) 

Am Sonntag haben wir die zusätzlichen Kalorien wieder abtrainieren können, denn es war der 8. Nikolauslauf! Es ging bei leichten Minustemperaturen nach Michendorf, wo über 900 Läufer im Nikolauskostüm die 2,5 km, 5 km oder 10 km zurücklegen wollten. Das Wetter war ziemlich neblig, aber die rote Kostümmasse hob sich trotzdem ab.   

Und am Dienstag kam dann der echte Nikolaus zu uns! Er brachte Süßes, Gesundes und Star Wars :) Alles was wir gern haben !

Kommentare:

Ankes Garten hat gesagt…

Vielleicht ist der Rixdorfer Markt im nächsten Jahr an einem anderen WE.
Ich würde gern mal mitkommen.
Viele liebe Grüße
T.A.

Drachi hat gesagt…

Ach ja, ... das war ein schönes Wochenende ... und ein freundlicher Nikolaus.